Unsere Kompetenzen und Ressourcen

Baustein unseres Leitbilds: Unsere Kompetenzen und Ressourcen

…im strukturellen Bereich

Das Sonderpädagogische Förderzentrum Nürnberg- Langwasser besteht aus zwei Schulhäusern. Die Schulvorbereitende Einrichtung sowie die Diagnose- und Förderklassen befinden sich gemeinsam mit der Astrid-Lindgren-Grundschule in der Salzbrunner Straße 61, die Klassenstufen 3 – 9 sind in der Glogauer Straße 31 angesiedelt.
Neben dem Halbtagsschulbetrieb gibt es bei uns ein offenes und ein gebundenes Ganztagesangebot, die Mittagsbetreuung sowie die benachbarten Schulhorte.

…im personellen Bereich

In unserer Schule arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Ausbildungen:

  • SonderschullehrerInnen mit Ausbildungsschwerpunkt Lernen / Sprache / Verhalten / geistige Entwicklung / körperliche Entwicklung
  • Grund- und MittelschullehrerInnen, FörderlehrerInnen
  • Heilpädagogische FörderlehrerInnen
  • FachlehrerInnen für verschiedene Bereiche wie Kunst, Musik, Handarbeit, Werken, Sport, Hauswirtschaft, Informations-Kommunikations-Technik
  • ReligionspädagogInnen
  • JugendsozialarbeiterInnen
  • SchulbegleiterInnen und Pflegekräfte
  • Schulpsychologe/-in
  • Verwaltungsangestellte und Hausmeister

Außerdem haben einige KollegInnen Zusatzqualifikationen erworben, z.B. in den Bereichen Seelsorge, Theaterpädagogik, Psychomotorik, Streitschlichterausbildung, Sensorische Integration, Arbeit nach Montessori und Informationstechnologie.
An unserem Förderzentrum ist auch ein mittelfränkisches Seminar zur Ausbildung von Sonderschullehrerinnen mit dem Schwerpunkt „Sprachheilpädagogik“ beheimatet.
Des Weiteren arbeiten KollegInnen konzeptionell an der Entwicklung des Rahmenlehrplans für den Förderschwerpunkt Lernen mit.

…im räumlichen und materiellen Bereich

Wir verfügen über verschiedene Fachräume, einen Speiseraum mit Küche sowie Pausenhöfe und Gärten, die zum Teil bereits kind- und bewegungsorientierte Angebote bieten.
Im Rahmen des Unterrichtes arbeiten wir auch in unseren Schulgärten und der Schulimkerei, sowie im erziehlichen Bereich mit dem Auszeitraum. Verschiedene Bewegungsangebote und -räume ermöglichen eine individuelle Förderung der motorischen Entwicklung.
Die Schule verfügt über eine Lehrmittelsammlung, eine Lehrerbücherei und eine Schülerbücherei.
Auch die benachbarten kirchlichen Einrichtungen nutzen wir regelmäßig.

…im finanziellen Bereich

Der Sachaufwandsträger unserer Schule ist die Stadt Nürnberg. Zusätzlich werden wir finanziell unterstützt von Elternbeirat und Förderverein, von Firmen und privaten Spendern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen