Porträts im Germanischen Nationalmuseum

Wir sind ins Germanische Nationalmuseum gefahren und hatten dort eine Führung zum Thema Porträts. Frau Oschmann vom KPZ hat uns durchs Museum geführt und uns einige Porträts erklärt. Mit ein paar Gegenständen durften wir auch Bilder nachstellen. Am Schluss haben wir selbst Porträts gemalt. Unsere Ahnengalerie hängt jetzt bei uns im Klassenzimmer.

Klasse 6.1 mit Fr. Laufer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.